Tag mit der Russisch-Deutschen Gesellschaft

Heute war ein ganz besonderer Tag, wir mussten nicht arbeiten……

Wir verbrachten den Tag mit der Russisch-Deutschen Gesellschaft Irkutsk und durften einige Baustellen und Werkstaetten besichtigen und waren auch noch im Dekabriskenhaus………

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Marcus Anders

    Hallo zusammen,
    klasse und Gratulation an alle die an diesem Projekt teilnehmen. Zu Anfang des Jahres hatte ich Nathan noch gesagt, er werde eine andere interessante und in sich schöne Welt sehen, von der wir „Wessie’s“ nur ansatzweise eine Vorstellung haben.
    Weiter so Nate.
    Gruß Marcus

  2. Susanne Schreck

    Super Fotos! Das mit dem Hochladen scheint ja dieses Mal super zu klappen.

  3. Katja Berg-Kunkel

    Die Gegensätze sprechen für sich. Hier treffen alte Kultur und Kunsthandwerk, Kommunismus und die Gegenwart mit einer großen Portion Lebensimprovisation gewürzt mit Herzlichkeit aufeinander.
    Vielen Dank für die Bilder!!!
    Weiterhin viel Spaß, gute Arbeit und tolle Eindrücke.
    Wir freuen uns schon auf die nächsten Bilder, Technik sei Dank!

Schreibe einen Kommentar