News from the Baustelle Irkutsk

Guten Morgen,

es wird kälter, und gestern hat es auch ein wenig geschneit.

Ich hoffe alle verstehen, was ich gestern so von mir geschrieben habe, beim heutigen Lesen sind mir einige Formulierungen aufgefallen…….bitte um Verzeihung….

Genau wie gestern haben wir schon wieder strengen Unterricht und ich bin schon am überlegen, ob wir es in Deutschland so auch machen sollten, so brave, ruhige, liebe …..Schüler, ist schon eine Freude…..

Nach der Theorie durften wir gestern zum ersten Mal in einer sehr großen Werkstatt Arbeiten, doch unser Ãœbereifer wurde gleich wieder gebremst, vier Gruppen mit 8 Ausbildungsmeistern, da war ein freies arbeiten einfach nicht möglich. Jede Handbewegung war überwacht, und wir wurden und mussten alles mehrfach kontrollieren. Trotzdem wurde mit einer Ungenauigkeit gearbeitet, die uns fast an den Rand der VERZWEIFLUNG brachte. Da haben wir viel gelernt und mit der richtigen Portion Humor alles geduldig mitgemacht, und es hat ja auch alles gepasst……

Am Nachmittag, so ab halb vier, Kulturprogramm. Alle Schüler im Kreis mit Vorstellungsrunde und guten Ãœbersetzern, da haben wir zum ersten mal auch was von unseren russischen Schülern erfahren. Eine an der Schule tätige Theatergruppe hat für uns im Anschluss getanzt und Sketsche aufgespielt, ein toller Nachmittag.

Durch eine Präsentation haben wir erfahren, dass die Schule ein Schiff auf dem Baikalsee hat, und wir wurden für den Sommer zu einer Bootsfahrt eingeladen, was eine große Ehre ist.

Am Abend war ein Basketballspiel, wo die 1BFB mit den Austauschschülern zuschauen durfte.

Uns geht es immer noch gut, einzigstes und grösstes Problem ist und bleibt immer noch die Verständigung und dass manch ein Schüler am Abend keine Party machen kann.

Grüsse an die Heimat
Und wie aus den Berichten der Vortage,
ich muss in den Unterricht und aufmerksam sein….

Gruß
Goutier

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Kornelia Schneider

    Hallo Ihr,

    ich möchte euch ganz liebe Grüße nach Irkutsk schicken.
    Es freut mich sehr, jeden Tag ein paar Zeilen von Euch zu lesen.
    Ich bin jeden Tag aufs neue gespannt was Ihr schreibt.
    Ich hoffe daß bald die Sache mit den Bildern klappt und wir auch da ein paar interessante Fotos zu sehen bekommen.
    Ich wünsche euch noch viel Spaß, viele neue Eindrücke und schönes Wetter.
    Grüße aus Deutschland Kornelia Schneider

  2. Kornelia Schneider

    Hallo Ihr,

    ich möchte euch ganz liebe Grüße nach Irkutsk schicken.
    Es freut mich sehr, jeden Tag ein paar Zeilen von Euch zu lesen.
    Ich bin jeden Tag aufs neue gespannt was Ihr schreibt.
    Ich hoffe, daß bald die Sache mit den Bildern klappt und wir da ein paar interessante Fotos zu sehen bekommen.
    Ich wünsche euch noch viel Spaß, viele neue Eindrücke und schönes Wetter.
    Grüße aus Deutschland Kornelia Schneider

Schreibe einen Kommentar